Landschaften und Kultur des alten Persiens von Teheran bis zur Wüste Lut

Enthaltene Leistungen:
  • Linienflüge Frankfurt-Teheran und Teheran-Köln/Bonn mit Iran Air
  • Inlandsflug von Teheran nach Shiraz
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC in komfortablen 3- und 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension (Frühstück, Abendessen)
  • Exkursionsprogramm mit sämtlichen Ausflügen in klimatisiertem Reisebus, Eintritten und Führungen laut Programm
  • fachkundige Exkursionsleitung durch den deutschsprachigen iranischen Landeskundler Kazem Hamidizadeh und den Geographen PD Dr. Harald Borger, Prof. Dr. Dieter Burger bzw. Dr. Joachim Graf
  • Reiseliteratur, Materialsammlung mit Texten zur Landeskunde, Karten und Stadtplänen
Teilnehmerzahl:

max. 16 Personen

Reisepreis:

EUR 2840,- pro Person im DZ
(EZ-Zuschlag: EUR 410,-)

Beschaffung einer obligatorischen Visa-Referenz-Nummer durch Geopuls (20,- € Aufpreis pro Person); nur mit dieser Nummer kann der Visa-Antrag anschließend selbst gestellt werden.

Termine

14 Tage
02.10.-15.10.2021 (Hamidizadeh/Graf)
02.04.-15.04.2022 (Hamidizadeh/Burger)
16.04.-29.04.2022 (Hamidizadeh/Graf)
bei starker Nachfrage auch
30.04.-13.05.2022 (Hamidizadeh/Borger)