Afrika pur

Enthaltene Leistungen:
  • Hin- und Rückflug mit Linienflügen der KLM (Frankfurt-Amsterdam-Kilimanjaro Airport)
  • 9 Übernachtungen in Doppelzimmern (Bad/Dusche, WC); in den Nationalparks in geräumigen Tented Lodges, die den Komfort eines guten Hotels bieten
  • Vollpension während den Safaris (Frühstück, Lunchpaket und Abendessen), Halbpension am An- und Abreisetag
  • sämtliche Ausflüge/Safaris, Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder laut Programm
  • moderne Geländefahrzeuge mit Fahrer für jeweils 6 Teilnehmer (Fensterplatz für jeden Teilnehmer)
  • fachkundige Geopuls-Exkursionsleitung durch die Geographin und Landeskennerin Geraldine Quénéhervé
  • Reiseliteratur
Teilnehmerzahl:

min. 12 Personen, max. 18 Personen

Reisepreis:

EUR 4290 pro Person im DZ
(EZ-Zuschlag: EUR 420,-)

Rail&Fly gegen Aufpreis möglich (EUR 65,- pro Person); Zubringerflüge nur auf Anfrage

Individuelle Verlängerung auf der Insel Sansibar möglich (nach Verfügbarkeit): 4 Nächte (Übernachtung/Frühstück), wie am Ende des Gesamtprogramms beschrieben, einschließlich Inlandsflüge nach/ab Sansibar (Precision Air), geführte Stadtbesichtigung und Transfers: EUR 960,- (EZ-Zuschlag: EUR 180,-).
Für Sansibar wird der Nachweis einer Gelbfieberimpfung verlangt.

Termin

11 Tage
nach gesonderter Ankündigung