von West nach Ost – Lebensfreude pur!

15 Tage landeskundliche Studienreise nach Kuba

Heiße Salsa-Rhythmen und klassische Autos der 50er Jahre, Che Guevara und Fidel Castro, paradiesische Karibikstrände und verträumte Städte im spanischen Kolonialstil, Rum, Zuckerrohr und kubanische Zigarren, ein­zigartige tropische Vegetation und Landschaften – Kuba!

In kaum einem anderen Land treffen Sie auf so viel Abwechslung, Charme und Lebensfreude. Vor über 50 Jahren im Fokus der Weltpolitik, hat Kuba auf der einen Seite Bildungs- und Gesundheitssysteme entwickelt, die zu den höchstentwickelten der Welt zählen. Demgegen­über steht eine marode Wirtschaft, die sich erst heute wieder langsam erholt.

Die Zusammenhänge zwischen der lebendigen Kultur, den traumhaften Landschaften und den Menschen auf Kuba stehen bei dieser Reise im Vordergrund. So bereisen Sie nicht nur die touristisch bekannten Städte, sondern blicken, unterwegs mit einer Geographin sowie einer lizenzierten, deutschsprachigen einheimischen Führung, auch hinter die Kulissen, unter anderem in einer Zigarrenfabrik, im Gespräch mit einem kubanischen Künstler, sowie in der phantastischen Karstlandschaft im Westen Kubas.

Während der Reise werden Sie in 3- und 4-Sterne-Hotels der Landeskategorie sowie in schönen Privathäusern (wo dies möglich ist) untergebracht sein.

Termin

15 Tage
01.11.-15.11.2021