Sie sind hier: Studienreisen / Türkei (4) / Ost-Anatolien

Ost-Anatolien

Vom Schwarzen Meer bis Obermesopotamien

Allgemeines

Zeynel Bey Türbesi bei Hasankeyf
Zeynel Bey Türbesi bei Hasankeyf
Besni Bergland
Besni Bergland
Götterköpfe von Nemrud Dağı
Götterköpfe von Nemrud Dağı

15 Tage Studienreise durch den Osten der Türkei und das alte Obermesopotamien

Fernab von den Hochburgen des Massentourismus zählen der Osten der Türkei und das alte Obermesopotamien um die Oberläufe von Euphrat und Tigris mit zu den kulturhistorisch und landschaftlich eindrucksvollsten Regionen des Vorderen Orients. undefinedVolker Höhfeld, Anatolienexperte aus Leidenschaft und Autor mehrerer geographischer Länderkunden zur Türkei, lädt Sie ein, ihn auf dieser Studienreise, in diese urwüchsige und faszinierende Region, zu begleiten.

Sie erleben dabei nicht nur touristische Höhepunkte, wie den Berg Nemrud, den Ararat oder den Vansee, sondern auch weniger bekannte, wenngleich nicht weniger faszinierende Perlen aus Kultur und Natur dieses weiten Landes. Neben tiefen Einblicken in das Zusammenspiel zwischen Mensch und Landschaft erleben Sie zahlreiche Gegensätze.

Die Palette der Eindrücke reicht von sommer-heißen, nomadisch geprägten Steppenlandschaften bis zu feucht-gemäßigten Waldlandschaften mit Tannen-, Buchen- und Rhododendrenwäldern, sowie von hoch aufragenden Gebirgsketten mit saftiggrünen Almen bis hin zu den Berghängen zum Schwarzen Meer mit Teeanbau und Haselnusskulturen.

Ostanatolien ist geprägt von tiefen tektonischen Längstälern, hohen Gebirgsbarrieren und beeindruckenden Flussdurchbrüchen, aber auch von Erdbeben, heißen Quellen, großen Vulkanen und weiten Basalthochflächen. Euphrat, Tigris und Araxes entspringen hier, in den Landschaften Hocharmeniens, Alt-Georgiens und Kurdistans.

Als Wiege ältester Kulturen vermittelt dieser Raum Einblicke in über vier Jahrtausende Zivilisation, von den Hethitern und Urartäern bis zu den Seldschuken und Osmanen - eine Region, wo sich Relikte einer vielfältigen Götterwelt problemlos mit christlichen und islamischen Elementen verweben.

Termin

15 Tage
nächster Termin, sobald die Sicherheitslage in der Türkei diese Reise wieder zulässt

Downloads