Sie sind hier: Studienreisen / Thailand (2) / Rundreise

Thailand-Rundreise

Von goldenen Tempeln zum Monsunwald

Allgemeines

Bangkok: Kinnaree
Bangkok: Kinnaree
Karstturm
Karstturm
Pracha Samoson Road
Pracha Samoson Road

Exkursion durch das exotische Thailand

Thailand ist als Land des Lächelns weltbekannt. Aber nicht minder geschätzt ist die unglaublich vielseitige Thaiküche. Von schimmernden Tempeln mit goldenen Buddha-Statuen, über das quirlige Treiben in der Hauptstadt Bangkok, eine der weltoffensten Metropolen Asiens, bis hin zur üppigen tropischen Natur bietet Thailand weit mehr als traumhafte Strände.

Während der letzten Jahrzehnte durchlebte Thailand, trotz mancher Rückschläge, eine rasante wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem ökonomischen Aufschwung wuchs auch das Umweltbewusstsein. So stehen heute die einzigartigen Naturschönheiten in über 140 Nationalparks unter strengem Schutz.

GEOPULS führt Sie in sehr verschiedene Regionen: in den vom Tourismus nur wenig berührten Isan, in das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Bangkok, in das Bergland des Nordens und zu den atemberaubenden Karstlandschaften im Süden.

Auf naturkundlichen Wanderungen und Ausflügen, für die keine besondere körperliche Fitness notwendig ist, lernen Sie die unterschiedlichsten Tropenwälder kennen - vom Nebelwald auf 2500 m im Hochgebirge, über den Monsunwald bis zum Regenwald im Tiefland und den Mangrovenwäldern der südthailändischen Karstregion. Wir werden aber auch vor den ökologischen Problemen, wie z.B. durch unkontrollierte Brandrodung oder rein ökonomisch ausgerichteten Aquakulturen (Fisch- und Garnelenzucht), die Augen nicht verschließen.

In einem ausgewogenen Programm versäumen Sie natürlich auch nicht die kulturellen Höhepunkte des Landes, wie z.B. den Königspalast in Bangkok, die alte Hauptstadt Ayutthaya (UNESCO-Welterbe), oder den berühmten Tempel des Liegenden Buddha.

Erleben Sie Thailand aus der Sicht eines Geographen - angefangen vom einfachen Leben auf dem Dorf, über die historischen und kulturellen Hintergründe, bis hin zu den naturräumlichen Zusammenhängen - und authentisch. Bei allen Touren wird auf inszenierte Abenteuer verzichtet; GEOPULS bietet Touren, keine Torturen. Sie sollen die Ausflüge genießen können. Für die Übernachtung haben wir deshalb auch angenehme Drei- und Vier-Sterne-Hotels für Sie ausgesucht, die nicht als reine Touristenenklaven konzipiert sind. 

Der kulinarischen Vielfalt der Thaiküche, ebenfalls Teil des abwechslungsreichen Programms, werden wir beim ausgedehnten gemeinsamen Abendessen in sehr unterschiedlichen Lokalitäten ihren Tribut zollen. Für die eigene Freizeitgestaltung wartet Thailand außerdem mit einem nahezu unerschöpflichen Angebot auf.

Wie auf allen unseren Exkursionen, werden Sie auch in Thailand von einem erfahrenen Landeskenner begleitet, der die Fähigkeit besitzt, Natur und Kultur des Landes in verständlicher Sprache näher zu bringen und auf dessen Kenntnisse Sie stets zugreifen können. Ein weiteres Plus ist, dass sehr weite Distanzen mit Inlandsflügen zurückgelegt werden, statt mit Kraft zehrenden Busfahrten.

Termin

18 Tage
31.07.-17.08.2017 (Sonderreise - Exkursion für Uni Tübingen)
nächster Termin voraussichtlich 2019 (für alle Interessenten)

weitere Termine auf Anfrage*

Downloads

* Diese Reise kann auch für eine von Ihnen selbst zusammengestellte Gruppe durchgeführt werden! Unterkunft, Programm und Reisetermin können in diesem Fall ganz auf die Vorlieben Ihrer Gruppe abgestimmt werden. undefinedBitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.