Sie sind hier: Studienreisen / Spanien (2) / Andalusien

Andalusien

Landschaft, Kultur, Menschen und Geschichte

Allgemeines

Vielpassbogen in der Mezquita, Córdoba
Vielpassbogen in der Mezquita, Córdoba
Spanisches Ehepaar bei Tauben füttern in Granada
Spanisches Ehepaar bei Tauben füttern in Granada
Florale Ornamente in der Alhambra, Granada
Florale Ornamente in der Alhambra, Granada

12 Tage Studienreise in den Süden Spaniens

„Wenn du in den Straßen von Granada einem blinden Bettler begegnest, so gib ihm doppelt, denn es ist Leid’s genug, diese Schönheit nicht sehen zu können.”
(Unbekannter Poet)

Wer mit offenen Augen durch Andalusien reist, merkt bald, dass die gefühlvolle Beschreibung Granadas durch den unbekannten Poeten noch an vielen anderen Orten dieser südlichsten Region Spaniens seine Berechtigung hat. Nirgendwo währte die arabische Präsenz auf europäischem Boden länger und intensiver als hier - fast 800 Jahre lang. Zurück bleiben Monumente, die man ohne Übertreibung glanzvoll, großartig und einmalig nennen darf und die dabei noch die seltene Eigenart besitzen, die Seele zu berühren.

Granada, Córdoba und Sevilla sind aber nur die prominentesten Orte, die auf dieser Reise intensiv und nicht im Schnelldurchlauf zu erleben sind. Genauso viel Aufmerksamkeit schenken wir als Geographen der Vielfalt an außergewöhnlichen Naturlandschaften.

Einige Ausflüge mit kleinen Wanderungen und Stopps unterwegs, führen uns immer wieder auch zu den Sehenswürdigkeiten der Natur. Die Gebirgslandschaft der Sierra Nevada und der Alpujarra Alta mit den berühmten weißen Dörfern und Relikten einstiger maurischer Besiedelung stehen ebenso auf dem Programm wie die faszinierende, über 5000 Jahre alte, Bergbaulandschaft am Río Tinto oder die bezaubernde Bergregion der Sierra de Grazalema in der Nähe vo Ronda. Ein weiterer Höhepunkt ist die Karstlandschaft im Naturreservat des El Torcal.

Um das Flair Andalusiens so authentisch wie möglich erleben zu können, wohnen wir stets in hübschen kleinen Hotels inmitten der historischen Altstädte und in der Bergregion der Alpujarra Alta auch einmal in einem urigen Bergdorf.

Termine

12 Tage

15.-26.04.2018
30.04.-11.05.2018

weitere Termine auf Anfrage**

Downloads

 Reiseprospekt (427 KB)
Detailliertes Reiseprogramm (demnächst verfügbar)

** Diese Reise kann auch für eine von Ihnen selbst zusammengestellte Gruppe durchgeführt werden! Unterkunft, Programm und Reisetermin können in diesem Fall ganz auf die Vorlieben Ihrer Gruppe abgestimmt werden.
undefinedBitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.